Claire Meditation    Seminare für soziale Kompetenz und spirituelle IntelligenzReiki unterm Regenbogen

Was ist Reiki?  Ein kurzer Überblick


Reiki ist eine uralte Technik, die in Japan von Doktor Usui wiederentdeckt wurde. Bereits Jesus beherrscht diese Technik der Überlieferung nach. Zu Reiki vergleichbare Techniken werden bei Naturvölkern beobachtet. Reiki ist eine Methode zum Stressabbau und Entspannung, die auch die Heilung fördert. Sie wird durch "Handauflegen" ausgeübt und basiert auf der Erkenntnis, dass eine unsichtbare "Lebensenergie" durch uns fließt und, bewirkt, dass wir am Leben bleiben. Wenn die "Lebensenergie" niedrig ist, dann sind wir eher krank oder fühlen Stress, und wenn sie hoch ist sind wir in der Lage uns glücklich und gesund wahrzunehmen.
Das Wort Reiki besteht aus zwei japanischen Wörtern - Rei bedeutet "Weisheit Gottes oder die Höhere Macht" und Ki, die "Lebensenergie" ist. So Reiki ist eigentlich "spirituell geführte Lebensenergie."
Eine Behandlung, fühlt sich für manche an, wie eine wunderbare leuchtende Ausstrahlung, die durch und um Sie fließt. Manche Menschen verspüren gar nichts während der Behandlung, stellen aber später eine Milderung ihrer Leiden fest. Reiki behandelt den ganzen Menschen mit Körper, Gefühle, Geist und Seele zu schaffen viele positive Effekte, wie Entspannung und Gefühle von Frieden, Sicherheit und Wohlbefinden. Viele haben wunderbare Ergebnisse berichtet. Spontanheilungen sind besonders spektakulär.

Reiki ist eine einfache, natürliche und sichere Methode zur spirituellen Selbst-Heilung und Verbesserung, die jeder benutzen kann. Es ist wirksam bei praktisch jeder bekannten Krankheit und Leiden und schafft immer eine positive Wirkung. Es arbeitet auch in Verbindung mit allen anderen medizinischen oder therapeutischen Verfahren, um Nebenwirkungen zu lindern und zu fördern Erholung.

Eine verblüffend einfache Technik zu lernen, die Fähigkeit zu verwenden Reiki wird nicht im üblichen Sinne gelehrt, aber an die Schüler während einer Reiki-Klasse übergeben. Diese Fähigkeit wird während eines "Einstimmung" von einem Reiki-Meister gegeben weitergegeben und ermöglicht den Studenten, in eine unbegrenzte Versorgung mit "Lebensenergie" tippen, um die Gesundheit zu verbessern und die Lebensqualität.

Reiki-Anwendung ist nicht abhängig von einer intellektuellen Kapazität oder spirituelle Entwicklung und damit für jedermann zugänglich. Es wurde erfolgreich Tausenden von Menschen aller Altersgruppen und Hintergründe unterrichtet.

Während Reiki spiritueller Natur ist, ist es keine Religion. Es hat keine Dogmen, und es gibt nichts, was man lernen oder glauben muss, um Reiki zu verwenden. In der Tat ist Reiki nicht vom Glauben abhängig und funktioniert sogar dann, wenn Menschen dem skeptisch gegenüber stehen.
Da Reiki kommt von Gott sagt man, viele Menschen finden, dass sie sich durch Reiki mehr in Kontakt mit der universellen Energie befinden, und dass es als intellektuelles Konzept kaum erklärlich ist.

Mikao Usui, der Wiederentdecker dieser Heilmethode und Begründer des Reiki Systems der natürlichen Heilung hat empfohlen, eine Praxis bestimmter einfache ethischer Ideale von Frieden und Harmonie zu befolgen, die nahezu universell in allen Kulturen sind zu finden sind.
Damit die durch Reiki heilenden Energien, dauerhafte Ergebnisse hat, muss der Behandelte die Verantwortung für sich oder seine Heilung akzeptieren und sich aktiv daran beteiligen – sei es durch eigene Leistung oder Spende oder Honorar. Alleine das europäische Denken „Was nichts kostet ist auch nichts wert“ kann den Nutzen und die Wirkung von Reiki untergraben. Daher ist das Usui Reiki-System über die Nutzung der Reiki-Energie auf einem Gleichgewicht aufgebaut – Geben und Nehmen.

Vorsicht, viele können das Wissen um Reiki weitergeben. Doch nicht jeder, der sich als Reikilehrer bezeichnet ist wirklich in der Lage das Öffnen der spirituellen Kanäle bei dem Lernenden zu öffnen. Dieses Öffnen wird als Einweihungen bezeichnet. Oftmals erwerben Menschen zwar einen Reikischein aber ihre Behandlung entfaltet keine Wirkung oder nur eine geringe.
Eine vollwertige Reikiausbildung bekommst Du bei Claire Elsesser. Sie führ auch Nacheinweihungen zu Reiki durch und öffnet Deine ihre spirituellen Kanäle, wenn Du den Eindruck hast, dass Dein Reiki nicht voll umfänglich wirkt.
 

 

 

Claire Elsesser ist die Leiterin des Meditationshauses Südpfalz in Erlenbach.
 

Sie ist direkt für Dich da, für spirituelle Entfaltung, Meditation und innere Weisheit, Lebensfreude und Gesundheit.  

Ihre Klienten und Seminarteilnehmer sind von Ihrer sehr ausgedehnten Energie, ihrer authentischen Erfahrung und großen Herzlichkeit begeistert, darunter auch Ärzte für Naturheilkunde, sie sind von ihren Erfolgen überzeugt und empfehlen sie.

Nach einschneidenden Erlebnissen in der Kindheit begann Claire im Alter von 14 Jahren selbstständig und ohne weltlich anwesende Lehrer Meditation zu praktizieren. Sie erfuhr darin u.v.a. höheres Wissen über die kraftvolle, alles wandelnde Kraft des Mitgefühls, die aus dem Herzen kommt.

Über Jahre sammelte sie weitere ausgedehnte Weisheits-Erfahrungen aus höheren Bewusstseins-Dimensionen. Erst 15 Jahre später entdeckte sie voller kindlicher Freude, dass die wesentlichen Aussagen, die sie aus diesen höheren geistigen Ebenen erfuhr, genau die gleichen waren wie sie nun beim Lesen in den Weisheitsbüchern fand, ebenso, wie sie von großen Yogis und weisen Sehern seit Jahrtausenden wiederholt und in gleicher Weise überliefert wurden. Bald darauf erfuhr sie auch, dass sie bereits ihr letztes Leben intensiv der Weisheit und Spiritualität gewidmet hatte, was zu großer Wiedersehens- und Erkennens- Freude durch einige ihrer heutigen Schüler führte.

Es folgte eine zweijährige Weiterbildung zur Beraterin bei
emotionalen Konflikten, emotionalem und äußeren Stress, Mobbing und Arbeitsplatzkonflikten. Über viele Jahre hinweg Studium der meditativen Selbstheilpraxis und diverser Heilmethoden, darunter tibetisch-buddhistische Meditation, natürliche Heilung durch Reiki. Sie ist Reiki-Meisterin und Lehrerin in siebenter Generation, bekam ihre Reiki-Einweihungen nicht irgendwo, sondern in der direkten Linie zu dem Begründer von Reiki Dr. Mikao Usui.

Sie lernte auch direkt persönlich vom hochrangigen, ehrwürdigen tibetischen Lama Atho Rinpoche, der unter dem 14. Dalai-Lama Vorsitzender im Rat für religiöse Fragen war. Auch Ihre persönliche Begegnung mit Swami Nityananda, der in Indien auf Spendenbasis Schulen und Kindergärten für Waisen und die Gesellschaft für religiöse Harmonie gegründet hat begeisterte und bekräftigte sie darin, ihrer vorangegangenen geistigen Eingebung zu folgen und intensiv den Weg der Harmonie und gemeinsamen Wahrheit die allen Religionen und spirituellen Richtungen zugrunde liegt vorzuleben.

Claire ermutigt und stärkt Dich auf Deinem individuellen Weg. Ihre Lehre der Einheit ist frei von Dogmen und Einschränkungen. So kann jeder Mensch, sofern er dies will, Schritt für Schritt und in seinem eigenen Tempo zu immer größer werdender innerer Befreiung gelangen.

"Ihre Seminare und Beratungen sind von einer tiefen Freude, Klarheit und Weisheit geprägt, die sie aus ihren eigenen, reichen Erfahrungen schöpft. Mit viel Liebe und frei von jeglicher Art des Urteilens gibt sie diese universellen Weisheiten an Jeden weiter der offen für sie ist."
(K. Hartfiel, Yogalehrerin)

 

Finde und lebe deine Mitte

Meditation im Raum Karlsruhe  und der Südpfalz       

zu Mehr Selbstsicherheit  

  Impressum